AEG DDLE Easy 24 kW

Der AEG DDLE Easy 228842 ist ein leistunsstarker Durchlauferhitzer für Bad oder Küche. Er eignet sich mit 24 kW für große Warmwasser-Durchflussmengen. Auch mehrere Entnahmestellen parallel lassen sich versorgen.

AEG DDLE Easy 24 kW (228842) Test/Bericht

Preisvergleich DDLE Easy 24 kW 228842

Vorteile
  • Hohe Zapfmengen möglich
  • Kann mehrere Zapfstellen versorgen
Nachteile
  • Nur 2 Temperaturen wählbar
  • Maximal 55°C Auslauftemperatur
Leistung

  • Bis zu 24 kW
  • Elektronisch
  • Von 42 °C - 55 °C
  • Max. 9 l/min

Wertung

  • Hände waschen: ++
  • Duschen: ++
  • Baden: ++
  • Spülen: +

Bedienung: Simpel, aber nicht sehr effizient

Die verfügbare Leistung ist beim 24-kW-Modell der DDLE Easy Serie sehr gut, allerdings lässt sie sich nicht wirklich effizient einsetzen. Der Grund: Es sind nur zwei Einstellungen möglich. Die Auslauftemperatur beträgt daher immer entweder 42 oder 55 Grad Celsius.

  • Möchte man am Wasserhahn oder unter der Dusche weniger Hitze – muss man Kaltwasser beimischen und das eigens aufgeheizte Wasser so nachträglich wieder abkühlen. Das ist verschwendete Energie.
  • Bessere Modelle, die nicht (oder nicht viel) mehr kosten bieten eine genauere, teils gradgenaue Einstellung. Dadurch kann man dauerhaft Strom sparen – und einen Mehrpreis beim Kauf langfristig wieder hereinholen.
Warmwasserschwankungen vermeiden

Stabilität der Temperatur

Der Warmwasserkomfort ist allerdings hoch. Die elektronische Steuerung regelt automatisch und in der Praxis unmerklich schnell nach, wenn sich die Zapfmenge erhöht. Und die maximale Leistungsgrenze erreicht man im Alltag kaum, höchstens bei starker Beanspruchung.

Alternative Varianten: AEG DDLE Easy mit weniger als 24 kW

Falls Sie eher weniger Leistung benötigen: Es gibt den DDLE Easy von AEG mit identischem Aussehen und gleicher Bedienung auch in anderen Leistungsstufen. Zur weiteren Auswahl stehen 18 kW (DDLE Easy 18 kW) oder 21 kW (AEG DDLE Easy 21 kW Test/Bericht). Der Kaufpreis ist dabei im Vergleich nicht unbedingt günstiger, wenn man ein Modell mit weniger kW wählt.

Das wichtigste Argument für einen „kleinen“ DDLE Easy ist die niedrigere erforderliche Absicherung. Vor allem bei älterer Haustechnik sind oft weniger Ampere möglich – bei neuer Technik ist die maximal mögliche Absicherung meist höher und die Entscheidung für den DDLE Easy 24 kW entsprechend leichter möglich.

Bewertung AEG DDLE Easy 24 kW 228842

Leistung
91,2%
Umwelt
97,8%
Bedienung
32,5%
Montage
82,2%
Sicherheit
67,7%
Temperierung
72,3%
Gesamtwertung
75,3%

Technische Daten

ModellnameAEG DDLE Easy 24 kW 228842
Warmwasser bereiten
Temperatur-Bereich42 °C - 55 °C
BedienungDrehschalter, 2 Stufen, ca. 42 und 55°C
Temperatur-BegrenzungNein °C
Leistung & Verbrauch
Leistung24 kW
EnergieeffizienzklasseA
Nenn-Spannung V
Absicherung A
Phasen
Frequenz Hz
Anschluss & Montage
Netzanschluss: ArtStarkstrom
Spritzwasser-SchutzklasseIP 25
Abmessungen48.5 x 22.6 x 9.3 cm
Gewicht3.6 kg

*Alle Preise inkl. MwSt. laut Schnittstellen unserer Partner. Die Preise können jetzt höher sein als im Vergleich angegeben. Maßgeblich sind nur die Inhalte auf der Webseite des jeweiligen Anbieters. Alle Angaben ohne Gewähr.